CWR Resleeve 2017
B18C6 „Resleeve“ eingesetzt – Zerstörte Laufbuchsen retten
6. Januar 2017
Ölrücklauf Viper CWR
Ölrucklauf der Turbolader Dodge Viper SRT10
22. Februar 2017
Show all
CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

Der S2000 kam mit knapp über 70000Km zu uns, hatte aber bereits bei dieser recht kurzen Laufleistung einen gewaltigen Lagerschaden samt zerstörter Kurbelwelle und Pleuel erlitten.

Der F20 Motor im S2000 war lange Zeit der (auf die Literleistung bezogen) stärkste Saugmotor der Welt. Dementsprechend ist es ein Motor, der aufgrund seiner Leistungsfähigkeit einer etwas sorgsameren Behandlung bedarf.

Wir empfehlen als Mindeststandard die regelmäßigen Ölwechselintervalle inkl. passendem Öl einzuhalten und penibel die Warmfahrphase zu beachten. So hat man am längsten Freude am Wagen und seinem tollen Antrieb.

Wir haben den Motor ausgebaut, den Schaden begutachtet und folgende Maßnahmen ergriffen:

– neue Kurbelwelle inkl. Pleuel und neuen Haupt- und Pleuellagerschalen verbaut + Lagerspiel ermittelt

– neue Kopfdichtung verbaut

– Steuerkette inkl. Spanner erneuert, Ventilspiel neu eingestellt

– Block und Innenleben überprüft und gereinigt, Kolben vermessen und Kolbenringe auf Freigängigkeit geprüft

Der Motor läuft sauber und hängt wie zu seinen besten Zeiten am Gas und wird bei sorgsamer Behandlung noch einmal weit mehr als die vorherigen 70000Km Freude bereiten.

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

CWR S2000 F20 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.